Lichtwellenleiter-Übertragungsstrecken und Pulssensoren

LWL Übertragungsystem
Geschirmte Sende- & Empfangsmodule,
Batteriepack & Ladegerät,
19“ Chasis zur Aufnahme der Empfangsmodule

Sendemodul
mit Batteriepack
und Stromzangenanwendung

Unser Angebotsspektrum

Schnell und sicher ist die Devise der modularen „point2point“ Fiber-Optik Übertragungsstrecken der Fa. ppm, England. Vor allem bei „rauer“ EMV-Umgebung ist das Monitoring von Datenströmen und Signalleitungen über Kupferleitungen problematisch. Ebenso bei großen Distanzen hat sich die Übertragung der Messdaten über Fiber-Optik Leitungen bewährt. Die speziell geschirmten und batteriebetriebenen Sende- und Empfangsmodule von ppm verarbeiten analoge Daten von 3GHz und digitale Daten bis 40MHz Bandbreite und 14 Bit Auflösung. Die Verbindung der Module erfolgt durch Standard oder „heavy-duty“ Fiber-optik Kabel,
Bis zu 10 Empfangsmodule können in einem optionalen 19“-Gehäuse integriert werden.
Für Störfestigkeitsprüfungen an Kraftfahrzeugen offerieren wir die DOtech Modellpalette des deutschen Herstellers NK-Elektronik. Die Anwendungen umfassen analoge Signale bis 10MHz, LIN und CAN Bus sowie K-Line.

Produktübersicht

AC gekoppelte LWL Strecken (geschirmte Module)
Verschiedene Bandbreiten von 40Hz – 3GHz
http://ppmtest.com/products/ac-fibre-optic-links/

DC gekoppelte LWL Strecken (geschimte Module)
Verschiedene Bandbreiten von DC – 40MHz
http://ppmtest.com/products/ppm-dc-fibre-optic-links/

LWL-Prüflingsüberwachung an Kraftfahrzeugen
EMV-gehärtete, optische Übertragungssysteme (DOtech) für eine störungsfreie Übertragung
analoge Signale DC – 10 MHz, 8 Bit; LIN, CAN, K-Line und modulare Systeme
http://www.nk-elektronik.com/